Winter

Herzlich willkommen zum Wintersport in der Rhön!

Geniessen Sie Ihren Skiausflug in einer einzigartigen Landschaft. Auch im Winter bietet die Rhön vielfältige Möglichkeiten, sportlich aktiv zu sein und zugleich die atemberaubende Landschaft ringsum in sich aufzunehmen und zu geniessen. Skischulen, Skiverleihstationen, ein ausgedehntes Winterwanderwegenetz und Loipennetz stehen in der Rhön Wintersportzentren Bischofsheim, Ehrenberg und Gersfeld bereit. NEU Ski- Pass Rhön Einmal zahlen an 15 Skiliften und einer Sesselbahn drei Tage fahren. Einmal an einem Skilift oder in einer Tourist Information den Ski-Pass Rhön kaufen und damit an drei aufeinander folgenden Tagen an jedem Berg beliebig oft fahren.

Arnsberg (3 Lifte) Feuerbeg ( 1 Sesselbahn, 3 Lifte ) Simmelsberg ( 2 Lifte ) Wasserkuppe ( 5 Lifte ) Zuckerfeld ( 2 Lifte )

Zuckerfeld ca.3 km www.zuckerfeld.de Tel.: 06654 / 429

Das Skigebiet Zuckerfeld liegt auf der Sonnenseite der Wasserkuppe. Durch seine Lage ist der Zuckerfeld sehr schneesicher und nebelfrei und bestens für Familien geeignet. Hier wird den kleinen und großen Skifahrern und Snowboardern zum liften der Anker gereicht. Eine Flutlichtanlage, sowie eine neue Beschneiungsanlage ermöglicht das Fahren bis 22.00 Uhr. Ein eigener Funpark für Snowboarder mit vielen Ramps, Rails und weiteren Aktionen ist räumlich von den Skipisten getrennt, damit Boarder sich ungestört austoben können.

(Höhenlage: 700m bis 800m) (Abfahrtslänge: 600m bis 800m) (Höhenunterschied: 80m bis 100m)

Simmelsberg ca. 4 km www.skilift-simmelsberg.de Tel.: 06654 / 495

Am Skizentrum Simmelsberg bei Gersfeld-Rodenbach können Sie an drei Liften und vier variantenreichen Abfahrten alpines Flair geniessen. Von der langen Familienabfahrt, über den Slalomhang, bis zur supersteilen Rennstrecke, bietet das Skizentrum Simmelsberg der schneebegeisterten Familie, den rasanten Abfahrer oder Snowboarder, alle Möglichkeiten. An dem 100m langen Eberhard Rother-Lift können unsere Kleinsten, die Skischule und Anfänger das Skilaufen üben. Die DSV-Skischule betreut Kinder, Anfänger und Fortgeschrittene. Mit modernem Grossgerät werden die Pisten bestens präpariert.

(Höhenlage 660m bis 840m) (Abfahrtslänge 1000m bis 1600m) (Höhenunterschied 180m)

Wasserkuppe ca.5 km www.skilifte-wasserkuppe.de Tel.: 06654/632 oder 06651/ 9800

Die Ski- und Rodelarena Wasserkuppe bietet Ihnen auf 4 Abfahrten, die verschiedene Schwierigkeitsgrate aufweisen und zwischen 600 m und 2000m lang sind, ein einzigartiges Schneevergnügen. Die Pisten werden mi Hilfe von Schneekanonen perfekt präpariert und sind Dank Flutlichtanlagen auch noch bei Dunkelheit, täglich bis 22.00 Uhr, befahrbar. Mit dem neuen Verbindungslift können Sie bequem von den Abstroda- Abfahrten zur Panoramapiste schaukeln. Snowboarder kommen seit der Saison 2010/11 voll auf ihre Kosten den der neue spektakuläre Fun-Park sorgt für noch mehr Fun & Action. Ausserdem: Ski- und Snowboardverleih direkt an der Piste, professionelle Ski- und Snowboardschule, kostenfreie Parkplätze. Einzigartig in der Rhön gibt es auf der Wasserkuppe den Schlittenlift “Wi-Li” mit 800m Rodelbahn und den Zauberteppich für Amfänger und die Kleinen.

(Höhenlage 729m bis 930m) Abfahrtslänge 550m bis 2000m) Höhenunterschied 90m bis 200m)